Claudia Schober wird Marketing Director DACH bei Revlon/Elizabeth Arden

Das Beauty-Unternehmen Revlon/Elizabeth Arden gibt heute bekannt, dass Claudia Schober ab sofort die Rolle der neuen Marketing Direktorin Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) übernimmt. In ihrer Rolle wird sie direkt an Tobias Staehle, Managing Director DACH bei Revlon/Elizabeth Arden berichten. Sie folgt damit auf Kirsten Uchtmann, die das Unternehmen im November diesen Jahres auf eigenen Wunsch verlassen hat.

Zuvor hatte Claudia Schober Führungspositionen u.a. bei Procter & Gamble und Wella im Beauty-Bereich in der DACH-Region inne sowie Stationen als Marketingleitung bei Kellogs und der NÖM (Niederösterreichische Molkerei). Auf Agenturseite hat sie als Director Communication Consulting bei Carat in Wiesbaden gearbeitet und zeichnete zuletzt global verantwortlich für den Bereich Live Communication bei der Continental AG.

Sie verfügt über eine breite Expertise in allen Kategorien des strategischen und operativen Marketings im B2C- und B2B-Bereich sowie über umfangreiche Branchenkenntnisse auf globaler und lokaler Ebene. In der Vergangenheit hat sie bereits Portfolio- und Kommunikationsstrategien erfolgreich umgesetzt und wird bei Revlon/Elizabeth Arden das Marketing über alle Produktkategorien Prestige, Professional und Consumer hinweg leiten.